Musik­unterricht,
der zu Ihnen kommt

Musik­unterricht,
der zu Ihnen kommt

HarfeHarfe

Unsere Dozenten für Harfe

Judith Schiller

Judith Schiller

Instrument: Harfe
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch

Judith Schiller erhielt ihren ersten Harfen-Unterricht bei Prof. Josef Klingler in Tirol. Es folgte dann ab 1992 das Konzertfach-Studium am Konservatorium der Stadt Wien bei Gabriela Mossyrsch, wo sie ihr Diplom 2002 mit Auszeichnung absolvierte. Dazwischen machte sie außerdem ein Auslandsstudium ab 1998 für zwei Trimester in Rom am Conservatorio Santa Cecilia bei Orfelia Guglielmi. Von 2000 bis 2007 war sie Harfenistin der Operettenfestspiele „Franz Lehár Festival“ Bad Ischl. Seit Jänner 2006 ist sie ständige Harfenistin des Orchesters der Bühne Baden und außerdem Harfenistin des Divertimento Viennese und beim Wiener Opernball Orchester, was sie zu Konzerten beim Attergauer Kultursommer, in Deutschland, in der Schweiz und zum Operettensommer in Langenlois führte. Insgesamt war sie bereits bei über 50 verschiedenen Bühnenproduktionen engagiert.
Weiters wirkt Judith Schiller in etlichen Orchestern im In- und Ausland mit, wie z.B.: Wiener Akademie, Camerata Schulz (Carinthischer Sommer), Staatliches Kammerorchester Zilina, Prager Smetana Philharmoniker, 1. Frauen-Kammerorchester von Österreich, Wiener Jeunesse Orchester, Phace (Sirene Operntheater), Sinfonietta Baden und viele andere, Substitution an der Wiener Volksoper, dem Stadttheater St. Pölten und dem Bruckner Orchester Linz.
Im Zuge dessen folgten mehrere Tourneen, vor allem nach Deutschland und Japan und zahlreiche CD-Aufnahmen.
Sie spielt bei Konzerten und Veranstaltungen im Duo in verschiedenen Besetzungen (mit Flöte, Cello, Panflöte, Saxophon, Klarinette, Violine oder Gesang).
Leidenschaftlich gerne tritt sie auch als Solistin auf, z.B. bei der Schubertiade auf Schloss Hernstein.
Als Solistin mit Orchester spielte sie unter anderem mit der Wiener Tonkunstvereinigung oder der jungen Philharmonie das Konzert für Flöte, Harfe und Orchester von Mozart.
Im September 2009 erschien ihre erste Solo-CD bei „markensound records“. 2010 folgte dann die Einladung zur CD-Präsentation beim Internationalen Harfenfest in Deutschland, veranstaltet von „Glissando“.
Ein weiterer Punkt ihrer Arbeit ist die Lehrtätigkeit für Konzert-, Haken- und Volksharfe in Wien und Niederösterreich an der Franz Schubert Musikschule (Hinterbrühl) und der Musikschule Pernitz. Außerdem ist sie Dozentin bei Harfen- bzw. Meisterkursen und engagiert sich seit vielen Jahren für Schülerkonzerte (z.B. das 7 Harfen-Ensemble Konzert beim Festival „Ars et Aqua“ 2011) und Kinderprojekte (z.B. „Musik zum Anfassen“).

Preise

Testen Sie uns mit einer Gratis-Schnupperstunde
Oder bestellen Sie gleich einen 5er-, 10er- oder 20er-Block
Haben Sie noch Fragen? Telefon: +43-720-34 78 76 oder E-Mail: office@musica-mobile.at

 40 Minuten60 Minuten
5er Block€ 200€ 250
10er Block€ 380€ 475
20er Block€ 744€ 930

Testen Sie uns mit einer kostenlosen Schnupperstunde

Musica Mobile KG
Die mobile Musikschule

Telefon: +43-720-34 78 76
office@musica-mobile.at
Impressum